Schulausbildung: 1990 - 1994 Gymnasium Bertolt Brecht in Dresden
  1982 - 1990 101. Polytechnische Oberschule Ludwig Renn in Dresden
   
Berufsausbildung: 1998 - 2001 Ausbildung Steuerfachangestellte, BSZ Wirtschaft Dresden
  1996 - 1998 Studium Volkswirtschaftslehre, TU Dresden
  1994 - 1996 Studium Bauingenieurwesen, TU Dresden
   
Berufspraxis: 2005 - als Steuerfachangestellte, StB Herz, Dresden
  2003 - 2005 als Steuerfachangestellte, ARUS Partnerschaft Hengst, Dresden
  2001 - 2003 als Steuerfachangestellte, RAe Hannig & Hengst, Dresden
  1998 - 2001 Lehre, CTG Steuerberatungsgesellschaft mbH, Dresden
 
Weiterbildung: 2003 - 2005 Fernstudium Bilanzbuchhalter, Klett Hamburg
  01.06.2005 erfolgreiche IHK-Prüfung
 
geplant: Steuerfachwirt oder Steuerberater
 
berufliche  
Schwerpunkte: Lohn- und Gehaltsabrechnungen (inkl. Baulohn)
  Finanzbuchhaltung
  Jahresabschlüsse (4/3-Rechner und Bilanzen)
  betriebliche und private Steuererklärungen
 
besondere
Kenntnisse: seit 2001 Arbeit mit DATEV, davor 3 Jahre Addison
  exzellente Computerkenntnisse, z.B. MS Office
  komplette Betreuung von Mandanten
  Besteuerung von Vereinen
  Erstellen von Infomationsmaterial
  Fördermöglichkeiten im Mittelstand
 

Hier ein paar berufsbezogene Zitate und Witze für euch:

Der Bürger liebt sein Finanzamt mit der gleichen Leidenschaft wie der Metzger den Vegetarier.
 
Das Finanzamt ist eine moderne Einwegsparkasse.
 
Zwei Mücken treffen sich vor dem Finanzamt. Die eine kommt herausgeflogen, die andere will gerade hineinfliegen. Meint die andere die herauskommt: ,,Zwecklos, die saugen selbst!"
 
Auf dem Finanzamt: - "Wann kann ich Urlaub nehmen?" - "Sie sind hier doch gar nicht beschäftigt." - "Aber ich arbeite fast nur für sie!"
 
Stürzt ein Mann ins Finanzamt: "Ich möchte sofort denjenigen sprechen, der meine Steuererklärung bearbeitet hat!" "Sind Sie denn geladen?" "Und wiiiiiiiiiie!"
 
Großer Umzug im Finanzamt ! Alle Beamten tragen jeweils 2 Ordner auf einmal in die neuen Amtsstuben. Nur der Müller trägt immer nur einen Ordner. Als dies der Vorsteher des Finanzamtes sieht, stellt er Müller zur Rede. Ohne langes überlegen antwortet Müller: "Was kann ich dafür, wenn die anderen zu faul sind zweimal zu laufen"!
 
Betritt ein Mann das Büro des Finanzbeamten. Der Finanzbeamte tut sehr beschäftigt und sieht kaum von seinen Akten hoch. Nachdem der Mann nun schon zehn Minuten wartend im Büro verbracht hat, deutet er mit dem Kinn zum Fenster und meint: "Soll ungesund sein!" "Was?" "Blumen im Schlafzimmer!"
 
Anwendung im Bereich Finanzamt: Meide Mitmenschen, die behaupten, ihnen mache die Steuererklärung Spaß. Egal wieviel man verdient, man zahlt immer zuviel Steuern. Reich ist man erst, wenn es einem egal ist, wieviel das Finanzamt nimmt. Richtig reich ist man erst, wenn bei der Bilanz eine Million fehlt und es keinem auffällt. Subventionen bekommen nur die anderen, Steuerrückzahlungen auch. Kein Steuertarif ist gerecht. Wenn der Steuertarif geändert wird, spürst du nichts davon, weil die Sozialabgaben erhöht werden. Steuererleichterungen für bestimmte Einkommensarten werden genau in dem Jahr außer Kraft gesetzt, in dem du erstmals solche Einkommen hast. Die heimlichen Steuererhöhungen nehmen unheimlich zu. Den Beleg für die teuerste Ausgabe wirst du nie finden. Wenn du ihn gefunden hast, ist es zu spät.
 
 
 
 
wenn Ihr auch welche kennt - zuschicken !
 
Wie auch schon bisher, gibts hier von mir verfasste steuerlich relevante Artikel, die ab jetzt auch wieder regelmäßig aktualisiert werden. Ab jetzt nur noch als pdf-Datei, den dazugehörigen Acrobat Reader gibts auf den bekannten Seiten im Internet.

Viel Spaß beim Lesen und Staunen ! (bis zur Fertigstellung: Archiv)
Thema
.
Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
Arbeitsrecht
allgemeines Steuerrecht
Umsatzsteuer
Einkommensteuer
Gewerbesteuer
Körperschaftsteuer
 
Nach der anstrengenden Arbeit :-) sollte man den Feierabend gebührend feiern. Zum Beispiel mit den folgenden Köstlichkeiten.

Tipp: einfach mal ausprobieren !

außergewöhnliche Belastung


Hans im Glück

Paragraph 52

Stille Reserve

Taxman´s Paradise

Workoholic